Weidenrinden Extrakt, 15% Salicin

Weidenrinden Extrakt, 15% Salicin

Die Weidenrinde steckt voller überraschender Substanzen und eine davon ist der Acetylsalicylsäure ähnlich. Die Weide ist eine anerkannte Heilpflanze und deren Rinde kann unter anderem bei Fieber, Kopfschmerzen und Arthrose zum Einsatz kommen.

Merkmale

  • Aussehen / Substanz

    Feines Pulver

  • Benutzter Pflanzenteil

    Rinde

  • BIO-Qualität

    Nein

  • Botanischer Name

    Salix alba, Salicaceae

  • Farbe

    gelbliches braun

  • Geographischer Ursprung

    k. A.

  • GMP-Qualität

    Nein

  • Hergestellt in

    k. A.

  • Pflanze / Frucht

    Weidenrinde

  • Zusammensetzung

    Maltodextrin, Weidenrinden Extrakt

Aktivsubstanzen

  • Salicin (Anteil in %)

    ≥15

Verwendungszweck

  • Verwendungszweck

    Abwehrkräfte, Energie & Vitalität, färbende und aromagebende Zutat, Knochen und Gelenke

Hast Du Fragen? Gerne berate ich Dich persönlich!

Mein Name ist Chantal Brühwiler und ich bin Leiterin des Food & Health Teams bei der Falcone Specialities AG. Bei Fragen bin ich sehr gerne für Dich da!

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/;